Programm / Programm / Sprach- u. Integrationskurse im Rhein-Kreis-Neuss / AWO WKB Neuss stellt sich vor
Programm / Programm / Sprach- u. Integrationskurse im Rhein-Kreis-Neuss / AWO WKB Neuss stellt sich vor

AWO WKB Neuss stellt sich vor

WKB Neuss

Das Willy Könen Bildungswerk (WKB) Neuss ist zugelassener Sprachkursträger des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und bietet Integrationskurse in Grevenbroich und Neuss an.
Die Kurse werden nach der Integrationskursverordnung (IntV) und der Integrationskurs-testverordnung (intTestV) durchgeführt und schließen bei erfolgreicher Prüfung mit Sprachniveau B1 ab. Die DTZ-Prüfung am Kursende bestätigt den Lernstand.
In den Integrationskursen geht es neben dem Spracherwerb auch um Kultur, Landeskunde und das Verständnis der demokratischen Grundordnung in Deutschland. Dieses Wissen wird in einem abschließenden Modul (100 Std.) vermittelt und im Test "Leben in Deutschland" (Einbürgerungstest) abgefragt.

Folgende Kursarten bietet das WKB Neuss:
- Allgemeine Integrationskurse (auch Abendkurse) 600 + 100 Std.
- Elternintegrationskurse 900 + 100 Std.
- Jugendintegrationskurse 900 + 100 Std.
- Alphabetisierungskurse 1200 + 100 Std.
- Berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV) - B1 und B2

Kosten:
- kostenlos für Teilnehmer*innen mit Berechtigungsschein der Jobcenter, Arbeitsagenturen und Sozialämter
- 195,- Euro/ Modul (ermäßigt) für Teilnehmer*innen mit Zulassung vom BAMF
- 300,- Euro/ Modul für Selbstzahler*innen ohne Zulassung

Anmeldung und Beratung:
Dienstag und Donnerstag 09:00 Uhr - 13:00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung AWO Willy Könen Bildungswerk Platz der Republik 11 41515 Grevenbroich
Tel.: 02181 2133899
sprachkurse@awo-niederrhein.de